Aktuelles
Traditioneller Wurstmarktbesuch von JU Ludwigshafen und Mannheim voller Erfolg!

· ·

Ganz nach dem diesjährigen Motto „Dauerbrenner uff’em Wurstmarkt“, haben wir uns am Sonntag, den 10. September 2017, mit über 40 jungen Nachwuchspolitikern der JU-Verbände Ludwigshafen, Mannheim und Bad Dürkheim zu „Weck, Worscht und Woi“ beim traditionellen Wurstmarktbesuch getroffen – mittlerweile im 7. Jahr.

Ganz nach dem diesjährigen Motto „Dauerbrenner uff’em Wurstmarkt“, haben wir uns am Sonntag, den 10. September 2017, mit über 40 jungen Nachwuchspolitikern der JU-Verbände Ludwigshafen, Mannheim und Bad Dürkheim zu „Weck, Worscht und Woi“ beim traditionellen Wurstmarktbesuch getroffen – mittlerweile im 7. Jahr. Mit von der Partie waren auch weitere Gäste aus dem Bezirksverband, KAS Stipendiaten aus Mannheim und die Schüler Union Rheinland-Pfalz. Der Bad Dürkheimer Wurstmarkt ist das weltgrößte Weinfest. Dort wo Tradition und Leidenschaft zusammentreffen, haben sich die JU’ler eine (kurze) Auszeit vom anstrengenden Bundestagswahlkampf gegönnt. Bis in die Abendstunden schlenderte die Gruppe über das mehr als 600 Jahre alte Weinfest (1417-2017) und genoss Pfälzer Weine in gemütlicher Runde.

« Kein Wahlkampf vor Grundschulen, Frau Steinruck! Pressemitteilung: Junge Union (JU): Stadt leidet noch immer an struktureller Unterfinanzierung »